Aufbruchstimmung …nach Wangerooge

9. April 2018   /   byOlaf Dießner  / Categories :  Bilder

Mein naturfotoBLOG hat es schwer mit mir. Schon wieder habe ich ihn nur mit neuen WordPress-Updates versorgt, aber nicht mit neuem Inhalt. Doch nun soll nicht mehr zurückgeblickt werden! Es geht es wieder los!!Am letzten Sonntag erfolgte mein Aufbruch nach Wangerooge und der erste richtig warme Frühlingstag hat mir dazu den passenden Rahmen gebildet. Über eine nahezu spiegelglatte Nordsee ging es zur Insel.

Ich bin nicht ausschließlich zum Fotografieren auf der Insel, aber ich habe mich nach einiger Überlegung doch für die „große Vollformat-EOS“ und nicht die „kleine APC-EOS M“. Irgendwie ist der Blick durch einen optischen Sucher und auch das Autofokus-System schon was anderes. Auch wenn ich in vielen Knipser-Situationen meine EOS-M5 nicht mehr missen möchte.

Nach der Schiffsüberfahrt erfolgt auf Wangerooge der Transfer vom Westhafen zum Dorf per Zug. Überhaupt ist interessant, dass diese Strecke durch die DB betrieben wird. Aus dem Zug raus und zu Fuß weiter, denn Wangerooge ist autofrei! Was ich aber auch sehr schön fand, denn so konnte ich gleich ein paar Impressionen festhalten und natürlich „begrüßte“ ich auf meinem Weg auch gleich den Nordseestrand.

  • Follow us: