Category Archive: Helgoland

18. Oktober 2016   /   by Olaf Dießner   /  

Helgoland „RELOADED“

Helgoland „RELOADED“

Es ist nun doch schon einige Jahre her, dass ich im Oktober zum Vogelzug auf Helgoland war. Natürlich gab es auch einen Abstecher zu den Robben auf die Düne! Einige Fotos habe ich „damals“ auch in meinem Blog veröffentlicht. Doch alles entwickelt sich weiter… die eigene fotografischen Vorlieben, die persönlichen Gestaltungsmöglichkeiten in der digitalen Dunkelkammer […]

read more

3. Juni 2012   /   by Olaf Dießner   /   ,

Düne – Teil 2

Düne – Teil 2

(Okt. 2011 – Helgoland) Soooo viele Bilder habe ich mit zurückgebracht, doch nur diese vier veröffentliche ich nun noch. 

read more

31. Januar 2012   /   by Olaf Dießner   /   ,

Nordstrand – Teil 2

Nordstrand – Teil 2

(Okt. 2011 – Helgoland-Nordstrand) Noch mal ein paar Bilder vom Nordstrand.

read more

30. Januar 2012   /   by Olaf Dießner   /   , ,

Nordstrand – Teil 1

Nordstrand – Teil 1

(Okt.2011 – Helgoland-Nordstrand) Durch unser Quartier Jugendherberge brauchten wir nur aus der Tür fallen und waren in einem der TOP-Locations für den Vogelzug.

read more

25. Dezember 2011   /   by Olaf Dießner   /   ,

DIE Serie!

DIE Serie!

(Okt.2011 – Helgoland-Düne) Wir hatten sehr stürmische Tage auf Helgoland. Aber wir hatten auch viele Regenbogen und einen herrlichen Tag auf der Düne.

read more

29. November 2011   /   by Olaf Dießner   /   ,

Düne – Teil 1

Düne – Teil 1

(Okt.2011 – Helgoland-Düne) Nach dem großem Sturm über Helgoland, der uns zwei Workshop-Tage gekostet hat, hatten wir noch einen tollen Fototag auf der Düne.

read more

4. November 2011   /   by Olaf Dießner   /  

Zurück von der Hochseeinsel

Zurück von der Hochseeinsel

Ich war zum ersten Mal auf Helgoland! Vom 17. bis 21.Oktober 2011 nahm ich an einem Fotoworkshop, hervorragend organisiert und betreut durch Dagmar Growe-Lodzig und Reinhard Lodzig, teil. Das Wetter war die ersten Tage zum Fürchten und nicht so gut geeignet zum Fotografieren. Die Stimmung in der Fotografentruppe war aber trotzdem super! Außerdem lieferten wir […]

read more